HTC Partner

HTC stellt mit dem „EXODUS 1“ die Entwicklerversion seines Blockchain-Smartphones vor

Die globale Krypto-Community und -Entwickler werden zur Zusammenarbeit eingeladen; APIs werden an Entwickler von Drittanwendungen verteilt

Berlin, 23. Oktober 2018 – Ab sofort kann das „EXODUS 1“, das erste Blockchain-Smartphone von HTC, unter www.htcEXODUS.com vorbestellt werden. Als Zahlungsmittel für den Kauf werden erstmals in der Industrie ausschließlich die Krypto-Währungen BTC (Bitcoin) oder ETH (Ethereum) akzeptiert. Die Vorbestellungen werden voraussichtlich im Dezember ausgeliefert.

Das EXODUS 1 beeindruckt durch seine hohe Performance und das einzigartige Design, so wie auch die anderen Flaggschiffmodelle von HTC. Das Gerät kombiniert zudem die Blockchain-Technologie mit der notwendigen Software, die für Anwendungen für das neue Internetzeitalter erforderlich sind. Das HTC EXODUS 1 enthält eine sichere Enklave - einen abgeschlossenen Bereich auf dem Gerät, der vor dem Android OS (Android O) geschützt ist. Diese sichere Enklave bewahrt die Schlüssel zu Krypto, ob Währungen oder nicht fungible Token (NFTs) oder in naher Zukunft alle digitalen Daten, auf.

HTC hat einen einzigartigen Social Key Recovery-Mechanismus entwickelt, falls das Smartphone verloren geht bzw. gestohlen wird oder die Schlüssel vergessen werden. Dies ist eine einfache und sichere Möglichkeit, Schlüssel wiederherzustellen, die in der Hardware verloren gegangen sind. Zudem wird sichergestellt, dass HTC die Schlüssel nicht zu irgendeinem Zeitpunkt an einem zentralen Ort aufbewahrt - Anwender behalten jederzeit die volle Kontrolle. HTC ermöglicht es ihnen, einige vertrauenswürdige Kontakte auszuwählen, von denen jeder eine Key Management App herunterladen muss. Der Seed wird dann mit einem geheimen Freigabeverfahren aufgeteilt und an die vertrauenswürdigen Kontakte gesendet. Im Bedarfsfall können Anwender erfolgreich den Zugang zu Ihren Einlagen wiedererlangen.

HTC lädt Kryptographen und Entwickler aus der ganzen Welt ein, der EXODUS Community beizutreten und die Stärke dieser sicheren Enklave zu verbessern. Als Teil der frühen Zugangsphase bittet HTC die Community um Feedback und Beiträge zur Verbesserung des Wallets und der sicheren Speicherung über den Telegram-Kanal "HTC EXODUS (OFFICIAL)".

„Vor 10 Jahren hat HTC das erste Android Smartphone vorgestellt, zeitgleich erfolgte die Markteinführung von Bitcoin und dem Genesis Block. EXODUS 1 ist ein grundlegendes Element des Krypto-Internets. Damit digitale Assets und dezentrale Apps ihr Potenzial ausschöpfen können, muss unserer Meinung nach das mobile Endgerät der wichtigste Vertriebskanal sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Entwicklern in der Blockchain-Community, um diese Vision zu verwirklichen", sagte Phil Chen, Decentralized Chief Officer bei HTC.

In einem weiteren Schritt zur Stärkung der Technologie wird HTC in Kürze APIs veröffentlichen, die es Drittanbietern ermöglichen, die EXODUS 1 Hardware zum Schutz von Schlüsseln und zum Signieren von Transaktionen zu verwenden. Dazu zählt die Freigabe des Zion Key Management API und das Wallet SDK für Partner, die die gleiche Vision haben - die Erweiterung des Blockchain-Ökosystems und den Aufbau einer Grundlage für Sicherheit und Vertrauen.

HTC erweitert das Ökosystem der Blockchain, indem es ein Telefon für dezentrale Anwendungen und Sicherheit entwickelt. Mit dem Aufkommen von Bitcoin und Ethereum entstand die Idee der digitalen Knappheit und der nicht-fungiblen Token (NFTs). Das EXODUS 1 ist ein wichtiger erster Schritt zur Schaffung einer Plattform und eines Vertriebskanals für Kreative, die einzigartige digitale Güter herstellen.

Sie können mit dem HTC EXODUS-Team auf dem Laufenden bleiben, indem Sie dem neu gestarteten vlog von Phil Chen und seinem Team folgen: https://youtu.be/V3WBPz6thD8 und den Hashtag #HTCEXODUS auf anderen sozialen Kanälen verwenden.

EXODUS 1 kann über das Early-Access-Programm unter https://www.htcEXODUS.com/ vorbestellt werden und ist in 34 Ländern verfügbar, darunter die USA, Taiwan, HK, Singapur, Neuseeland, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Norwegen und andere europäische Länder. Vollständige Verfügbarkeitsangaben finden Sie auf unserer Website.

Gerätespezifikationen HTC EXODUS 1

  • Speicher: 6 GB RAM, 128 GB Festspeicher
  • Betriebssystem: Android O
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon™ 845 Mobile Platform
  • Widerstandsfähigkeit: Staub- und wasserdicht nach IP68 (bis zu 30 Minuten in 1,5 Meter Wasser)
  • Bildschirm: 6“ (15,24 cm) Quad HD+ Display mit 18:9-Verhältnis
  • Kamera: 12 + 16 MP Dual-Hauptkamera mit hochwertigem Zoom, 8 MP Dual-Frontkamera mit natürlichem Bokeh, 4k Video mit 60 FPS (Frames per Second)
  • Akku: 3.500 mAh
  • Kosten: Bezahlung ausschließlich mit BTC oder ETH; 0,15 BTC, 4,78 ETH

Du bist Händler für VIVE und HTC? Melde Dich direkt kostenlos an und erhalte tolle Verkaufsunterstützung, Trainings, Infos aus erster Hand und vieles mehr.


Kostenlos registrieren