HTC Partner

HTC VIVE Pro macht Musikvideo der Fanta 4 erlebbar

DIE FANTASTISCHEN VIER veröffentlichen als erste Band eine eigene VR-Experience mit maximalem Aktionspotenzial

Frankfurt am Main – 9. September, 2019 – Anlässlich ihres 30-jährigen Bandbestehens haben die „Fanta 4“ ein weltweit einzigartiges Projekt für ihre Fans entwickelt. Als erste Band auf der Welt bieten DIE FANTASTISCHEN VIER ihre eigene immersive Virtual Reality (VR) Experience mit 6DoF an. Die „six Degrees of Freedom“, also die sechs Freiheitsgrade, beziehen sich hierbei auf die Bewegungsfreiheit eines Körpers im virtuellen Raum. Damit eröffnet 6DoF den größtmöglichen Interaktionsspielraum.

In der Experience FANTAVENTURA erlebt der Zuschauer das Remake des Musikvideos des 1993 erschienen Hip-Hop-Tracks „Tag am Meer“. Die Insel, auf der das Ganze spielt, ist an den Look der 90er angelehnt. Dort treffen die vier Bandmitglieder von heute auf ihre Vergangenheits-Gegenparts aus dem Jahr 1993. Doch die Besucher können sich nicht nur frei auf der Insel und im Musikvideo bewegen oder am Strand mit den Fischen interagieren, sondern sogar auch in den aus den 60er-Jahren stammenden SEAT 600 der Fanta 4 Tweens einsteigen.

Möglich wird dies durch die Kombination von volumetrischen Videoaufnahmen der Band, also hochauflösenden Rundum-Filmaufnahmen, aufwendigen Animationen, 360-Grad-Film, interaktivem Sound sowie Hand-Tracking-Interaktivität. „Irgendwann vor drei Jahren kam die Idee auf, dass man zum 30-jährigen Jubiläum eine VR-Experience produzieren könnte. Das Ziel war es, ein Produkt auf höchstem Niveau zu kreieren, ohne dass man vorhersehen konnte, wo die technologische Entwicklung von VR-Produkten genau hingehen wird“ erzählt SMUDO.

„Pionierleistung ist das, was uns neben der Musik immer wieder antreibt. Wir sind stolz darauf, dass wir Partner gefunden haben, um FANTAVENTURA zu realisieren und zudem eine der ersten Bands zu sein, die mit einer Technik experimentieren dürfen, die in ein paar Jahren normal sein wird“, so MICHI BECK.

Die HTC Vive Pro ist 6DoF-kompatibel und kann das volle Potenzial dieser ganz neuen Art von Musikvideo erlebbar machen. Ab Oktober 2019 können sich die Besitzer der Vive Pro selbst ein Bild machen und mit den Fanta 4 einen Tag am Meer verbringen.

“Wir freuen uns, dass wir mit unseren HTC Vive Pro Brillen die Fanta 4 bei Ihrem Projekt unterstützen können.” so Nadine Dörfler, Head of Marketing Western Europe bei HTC. “Mit der Vive Pro bietet sich die optimale Hardware, um einen Tag am Meer mit der Band zu erleben und abzutauchen.”

 

Über HTC
Die HTC Corporation versucht, Brillanz ins Leben zu bringen. Als globaler Innovationsführer im Smartphone- und Technologiegeschäft hat HTC seit der Gründung 1997 diverse preisgekrönte Produkte und Erstentwicklungen wie die Smartphone-Linien HTC One und HTC Desire auf den Markt gebracht. Das Streben nach Brillanz ist das Herz von allem, was wir tun und inspiriert die herausragenden Designs sowie die bahnbrechenden Smartphone- und Virtual-Reality-Erlebnisse für Anwender auf der ganzen Welt. HTC ist an der Taiwan Stock Exchange (TWSE 2498) gelistet. www.htc.com

Du bist Händler für VIVE und HTC? Melde Dich direkt kostenlos an und erhalte tolle Verkaufsunterstützung, Trainings, Infos aus erster Hand und vieles mehr.


Kostenlos registrieren