HTC Partner

Geschäftsbedingungen und Teilnahmebedingungen HTC Prämiensystem

1. Allgemeines

Das HTC Partner-Portal unter www.htcpartner.eu ist ein Service- und Marketingportal für Geschäftskunden (im Folgenden „Partner“ genannt), die nachweislich Telekommunikationsprodukte an Endkunden verkaufen.
Neben anderen Service-Leistungen bietet das HTC Partner-Portal für registrierte Partner ein Prämiensystem an. Partner mit entsprechender Berechtigung können mit dem Upload von IMEI-Nummern verkaufter HTC Geräte sowie anderen Aktivitäten im HTC Partner-Portal HTC Coins (bis 15.03.17) oder HTC Sales Points (ab 16.03.17), nachfolgend “Punkte”, sammeln und diese bei Incentives oder Gewinnspielen für Preise einsetzen.  Die für Partner des HTC Prämiensystems verbindlichen Teilnahmebedingungen sind ab Absatz 6 gesondert definiert.
Das HTC Partner-Portal unter www.htcpartner.eu ist ein Service- und Marketingportal für Geschäftskunden (im Folgenden „Partner“ genannt), die nachweislich Telekommunikationsprodukte an Endkunden verkaufen.Neben anderen Service-Leistungen bietet das HTC Partner-Portal für registrierte Partner ein Prämiensystem an. Partner mit entsprechender Berechtigung können mit dem Upload von IMEI-Nummern verkaufter HTC Geräte sowie anderen Aktivitäten im HTC Partner-Portal HTC Coins (bis 15.03.17) oder HTC Sales Points (ab 16.03.17), nachfolgend “Punkte”, sammeln und diese bei Incentives oder Gewinnspielen für Preise einsetzen.  Die für Partner des HTC Prämiensystems verbindlichen Teilnahmebedingungen sind ab Absatz 6 gesondert definiert.

2. Registrierung

Die Registrierung für das HTC Partner-Portal erfolgt online über ein Formular auf www.htcpartner.eu. Für eine erfolgreiche Anmeldung muss bei Registrierung über die angebotene Funktion eine digitale Kopie des Handelsregisterauszugs hochgeladen werden bzw. ein Nachweis, dass nachweislich Telekommunikationsprodukte an Endkunden verkauft werden.

Die Registrierung im HTC Partner-Portal wird per E-Mail bestätigt. Mit dieser Bestätigungs- E-Mail werden dem HTC Partner seine persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) auf elektronischem Wege vermittelt. Weder HTC noch die mit der Durchführung dieser Aktion beauftragte Agentur haften für Schäden, die durch den fahrlässigen Umgang mit den Zugangsdaten oder durch Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte eintreten.
Anmeldung und Abmeldung im HTC Partner-Portal sind jederzeit möglich. Abmeldungen können per E-Mail an support@htcpartner.eu erfolgen und sind nach Erhalt wirksam. Mit Absendung des Anmeldeformulars werden die Geschäftsbedingungen sowie die Teilnahmebedingungen am HTC Prämiensystem vom Partner als verbindlich anerkannt.
Es wird nur eine Registrierung pro Partner akzeptiert.

3. Daten und Datenschutz

Die mit der Registrierung verbundenen personenbezogenen Daten werden für Zwecke, die der Durchführung des Programms dienen sowie für Marketingaktivitäten im Rahmen des HTC Partner-Portals, gemäß der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und genutzt. Der Partner erklärt mit der Registrierung unter www.htcpartner.eu bzw. durch einen HTC Mitarbeiter sein Einverständnis zur Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten.

Daten von Privatadressen sowie Daten die als nicht geschäftlich anzusehen sind, werden bei Kenntnisnahme aus dem System unwiderruflich und ohne Benachrichtigung gelöscht.
Der Partner erkennt an, dass er nur geschäftsbezogene Daten in das System des HTC Partner-Portals einbringen darf.

Die mit der Registrierung verbundenen personenbezogenen Daten werden für Zwecke, die der Durchführung des Programms dienen sowie für Marketingaktivitäten im Rahmen des HTC Partner-Portals, gemäß der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und genutzt. Der Partner erklärt mit der Registrierung unter www.htcpartner.eu bzw. durch einen HTC Mitarbeiter sein Einverständnis zur Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten.Daten von Privatadressen sowie Daten die als nicht geschäftlich anzusehen sind, werden bei Kenntnisnahme aus dem System unwiderruflich und ohne Benachrichtigung gelöscht.Der Partner erkennt an, dass er nur geschäftsbezogene Daten in das System des HTC Partner-Portals einbringen darf.

4. Newsletter

HTC versendet automatisch Newsletter an alle registrierten Partner des HTC Partner-Portals. Der Newsletter kann jederzeit über den entsprechenden Link im Newsletter abbestellt werden.

5. Änderung oder Korrektur von Daten

Nach Anmeldung mit den jeweiligen Zugangsdaten kann der Partner sein Kennwort sowie seine E-Mail-Adresse im Benutzerkonto ändern. Änderungen der Stammdaten müssen per E-Mail an support@htcpartner.eu erfolgen. Der Partner verpflichtet sich, jede Änderung der bei der Anmeldung angegebenen Daten unaufgefordert mitzuteilen. Kommt der Partner dieser Verpflichtung nicht nach, kann HTC den Zugriff auf seinen Account sowie den Zugriff auf die Punkte so lange verweigern, bis die Aktualisierung durchgeführt wurde.

6. HTC Prämiensystem

Die Teilnahme am Prämiensystem von HTC ist freiwillig. Es ist keinerlei Erwerb oder Gebühr erforderlich, um am Prämienprogramm teilzunehmen.
Mit dem ersten Login im HTC Partner-Portal erkennt der Partner an, die HTC Datenschutzerklärungen sowie die Teilnahmebedingungen für das HTC Prämiensystem gelesen und akzeptiert zu haben. Die von HTC beauftragte Agentur Media Trooper GmbH, Idstein ist für die Verwaltung des Prämiensystems zuständig.

7. Rechtsanspruch

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Teilnahme am HTC Prämiensystem.

8. Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem

Bei der Registrierung am HTC Partner-Portal prüft HTC anhand der vorliegenden Informationen, ob und in welcher Form der Partner zur Teilnahme am HTC Prämiensystem berechtigt ist. Ist der Partner zur Teilnahme berechtigt, wird die Zulassung zum Prämiensystem automatisch mit der Registrierung am HTC Partner-Portal vergeben.

9. Änderungen oder Korrekturen der Berechtigung zur Teilnahme am Prämiensystem

HTC behält sich das Recht vor, jederzeit, auch nachträglich, die Berechtigung zur Teilnahme am Prämiensystem neu zu vergeben, zu definieren oder ganz zu entziehen, wenn:

  • Informationen, die für die Zuweisung einer bestimmten Berechtigung erforderlich sind, aus den Daten bei der Registrierung am HTC Partner-Portal nicht hervorgehen,
  • Daten bei der Registrierung am HTC Partner-Portal nicht vollständig angegeben wurden,
  • Daten bei der Registrierung vorsätzlich falsch oder unvollständig angegeben wurden,
  • eine erneute Überprüfung der Daten des Partners neue Informationen liefert,
  • Änderungen im Geschäftsbereich des Partners eine Änderung der Berechtigung erfordern,
  • der Account von Dritten oder dem Partner selbst missbraucht wurde,
  • IMEI-Nummern hochgeladen wurden, die nicht auf Rechnung des registrierten Partners an Endkunden verkauft wurden,
  • IMEI-Nummern vorsätzlich und wiederholt gefälscht wurden.

Im Falle einer nachträglichen Änderung der Berechtigung des HTC Partners behält sich HTC vor, bereits erworbene Punkte zu kürzen oder streichen. Dies gilt auch für Preise (Sachgegenstände, Punkte), die im Rahmen eines HTC Incentives oder eines Gewinnspiels vergeben wurden, für deren Teilnahme die Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem Voraussetzung war. HTC behält sich vor, den Partner in einem der oben genannten Fälle ganz vom HTC Prämiensystem auszuschließen, oder den Zugang zum HTC Partner-Portal zu entziehen und den bestehenden Account zu löschen.

10. Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem

Alle HTC Partner sind zur Teilnahme am Prämiensystem berechtigt, sofern keine der unter Paragraph 12 und 13 aufgeführten Einschränkungen vorliegen.
Zur Teilnahme am HTC Prämiensystem sind folgende Gruppen berechtigt:

  • Händler (freie Fachhändler, Partner-Shops etc.)
  • Etailer (größter Absatz über einen Online-Shop)
  • Mehrfachbetreiber (Verkauf über mehrere POS/Adressen)

Nicht zur Teilnahme am HTC Prämiensystem berechtigt sind folgende Gruppen:

  • Distributoren, ITK-Dienstleister, Presse, Direktshops
  • POS, deren Betreiber die Teilnahme an Prämiensystemen untersagen
  • HTC Mitarbeiter sowie Mitarbeiter aller beteiligten Agenturen

Die Gruppen sowie die Form der Berechtigung sind in den Paragraphen 11-13 gesondert erläutert.

11. Händler

Die Berechtigung für die Teilnahme am HTC Prämiensystem erhalten Händler, vertreten durch ihren Geschäftsführer (bzw. Geschäftsleiter oder Geschäftsinhaber), die mit HTC zusammenarbeiten bzw. HTC Geräte an Endkonsumenten verkaufen, sowie deren Mitarbeiter.
Händler im Sinne des HTC Partner-Portals ist, wer seine gewerbsmäßige Handelstätigkeit per Handelsregisterauszug nachweisen kann, nachweislich Telekommunikationsprodukte vertreibt oder zukünftig vertreiben möchte und eine Ladenfläche nachweisen kann.
Endkonsument ist, wer sein Mobilfunktelefon beruflich oder privat nutzt und das Mobilfunktelefon nicht zum Zwecke der geldlichen oder unentgeltlichen Weiterveräußerung erwirbt.
Der IMEI-Upload ist dynamisch geregelt; die Staffelung der Bepunktung ist im HTC Partner-Portal detailliert aufgeführt.

12a. Etailer-Einstufung

Die Berechtigung für die Teilnahme am HTC Prämiensystem erhalten Etailer, die ausschließlich oder ergänzend zu einem physikalischen Shop einen Online-Shop betreiben und darüber die größere Menge an HTC Produkten an Endkonsumenten absetzen. Sie erhalten beim Upload von IMEI-Nummern jeweils fünfzehn Prozent der gesamten, je nach Modell vergebenen Punkte.

12b. Mehrfachbetreiber-Einstufung

Betreibt ein Unternehmen mehrere Shops, die nach der oben genannten Definition Mobilfunkgeräte vertreiben und verkaufen, und möchte der Betreiber diese Shops ausdrücklich über eine „Zentrale“ verwalten, greift die Mehrfachbetreiber-Regelung.
Der als „Zentrale“ definierte (Nicht-)POS bekommt die Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem und erhält beim Upload von IMEI-Nummern 20 Prozent der gesamten, je nach Modell vergebenen Punkte. Wird der überwiegende Teil der Geräte – aus welchen Gründen auch immer - nicht an der hinterlegten Adresse verkauft, greift ebenfalls die Mehrfachbetreiberregel; in diesen Fällen werden ebenfalls 20 Prozent der gesamten, je nach Modell vergebenen Punkte.

13. Keine Berechtigung zur Teilnahme am Prämiensystem

Keine Berechtigung für die Teilnahme am HTC Prämiensystem erhalten Großhändler (Distributoren) von Telekommunikationsprodukten, ITK-Dienstleister sowie Vertreter der Presse.
Ebenfalls keine Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem erhalten Mitarbeiter von Unternehmen, deren Policy die Teilnahme an Bonus- und Prämiensystemen ausschließt. Der Partner ist verpflichtet, sich über seine Teilnahmeberechtigung für Bonus- oder Prämiensysteme im eigenen Unternehmen selbstständig zu informieren. Besteht eine Zugehörigkeit zu einem Unternehmen, das HTC über seine spezifische Policy informiert hat, vergibt HTC keine Berechtigung. HTC übernimmt keine Verantwortung im Falle, dass Mitarbeiter dieser Unternehmen diese Informationen bei der Registrierung nicht angeben.
HTC vergibt die Berechtigung zur Teilnahme am HTC Prämiensystem nach bestem Wissen. HTC übernimmt keine Haftung für eine falsche Zuweisung der Berechtigung, im Falle einer versehentlich oder vorsätzlich fehlerhaften Angabe von Daten.

14. Vergabe von Punkten

Zur Teilnahme berechtigte Partner können per IMEI-Upload Punkte sammeln. Diese werden auf dem Konto gesammelt und sind dort jederzeit für den Partner sichtbar. Punkte erhält, wer durch die Online-Eingabe der IMEI-Nummer in das Prämiensystem nachweist, dass er ein Produkt von HTC an einen Endkonsumenten verkauft hat.
Darüber hinaus kann HTC Punkte für Aktionen, Promotions, Gewinnspiele, Incentives oder sonstige beliebige Maßnahmen oder Leistungen verteilen. Die jeweils vergebene Menge wird durch HTC festgelegt und ist jederzeit änderbar.

15. IMEI-Upload

Punkte werden nur für IMEI-Nummern von Geräten vergeben, die aus der D-A-CH-Region stammen und vor weniger als 12 Monate produziert wurden. Es gilt das Datum des Uploads.
IMEI-Nummern werden nach dem Upload auf ihre Gültigkeit hin geprüft. Ist die IMEI-Nummer ungültig, zu alt oder bereits hochgeladen worden, ist HTC nicht verpflichtet, dem Partner die entsprechenden Punkte gutzuschreiben.
IMEI-Nummern, die nach 30 Tagen nicht erfolgreich auf ihre Gültigkeit hin geprüft werden konnten, werden ohne Angabe von Gründen aus dem System gelöscht.

16. Bewertungen

Die jeweilige Höhe der vergebenen Punkte für einzelne HTC Geräte sowie der Stand der eigenen Punkte sind nach erfolgreicher Anmeldung durch Eingabe des Benutzernamens und des Passworts für den Partner und die Mitarbeiter der beauftragten Agenturen einsehbar. Das Konto wird nach Eingabe einer oder mehrerer IMEI-Nummern und nach deren Prüfung aktualisiert.
Der jeweilige Wert der HTC-Geräte oder sonstiger Leistungen kann variieren. Die aktuellen Werte können im Partner-Portal online eingesehen werden. HTC behält sich vor, die Anzahl der Punkte für HTC Geräte jederzeit zu erhöhen oder zu verringern oder bestimmte Geräte ganz aus der Liste zu streichen.

17. Verfall von Punkten

HTC behält sich vor, HTC Coins, die 24 Monate nach der Generierung noch nicht gegen Prämien oder Leistungen eingelöst wurden, als ungültig zu erklären. HTC behält sich ferner vor, HTC Sales Points, die 12 Monate nach der Generierung noch nicht bei einem Incentive, Gewinnspiel oder gegen weitere Leistungen und Produkte eingelöst wurden, als ungültig zu erklären. Für den Fall, dass das gesamte Prämiensystem deaktiviert wird, verfallen sämtliche Punkte ersatzlos.

18. Irrtum und Missbrauch

Bei Missbrauch oder Missbrauchsversuch scheidet der Partner umgehend aus dem HTC Prämienprogramm aus. Dies betrifft unter anderem das Hochladen von gefälschten IMEI-Nummern (z.B. eine ungewöhnlich hohe Anzahl fortlaufender Nummern). Die Punkte des betroffenen Partners verfallen damit.
Der Partner verpflichtet sich, den Gegenwert einer Prämie zurückzuerstatten, falls durch eine spätere Überprüfung festgestellt wird, dass die zugehörigen Prämienpunkte nicht rechtmäßig erworben wurden. HTC behält sich rechtliche Schritte bei Täuschung und Manipulation vor.

19. Einlösen von Punkten

Bei ausreichendem Punkte-Guthaben ist jeder Partner berechtigt, dieses Guthaben für eine Prämie oder auf einen Preis bei einem Incentive oder Gewinnspiel zu verwenden oder gegen Leistungen oder Produkte einzulösen. Die Punkte sind nur innerhalb des HTC Partner-Portals einsetzbar. Eine Barauszahlung der erworbenen Punkte ist nicht möglich. Eine Übertragung der Punkte auf andere Partnerkonten ist ausgeschlossen. Es gibt keinen Anspruch auf das Einlösen von Punkten.

20. Bestellung

Die rechtskräftige Bestellung von Prämien erfolgt ausschließlich über das Partner-Portal von HTC. Die Prämienangebote werden regelmäßig überarbeitet. Bei kurzfristigen Änderungen der Hersteller oder Anbieter der Prämienprodukte ist es möglich, dass Produkte auch kurzfristig aus dem Shop entfernt werden.
Sollte ein Produkt nach eingegangener Bestellung nicht mehr oder nicht mehr in der gewünschten Ausprägung (Farbe, Form etc.) lieferbar sein, wird der Partner hierzu informiert. Der Partner hat dann die Möglichkeit, von der Bestellung zurückzutreten oder ein geringfügig andersartiges Produkt (z. B. andere Farbe) zu bestellen. Tritt er von seiner Bestellung zurück, werden die bereits abgezogenen Punkte wieder gutgeschrieben. Bei fehlerhaften Angaben oder missbräuchlicher Nutzung hat der Partner keinen Anspruch auf eine Entschädigung oder einen Ersatz.

21. Versand

Die Prämienbestellung wird innerhalb kurzer Zeit bearbeitet. Die Zustellung erfolgt zeitlich abhängig von Logistikzentrum und Zustelldienst. Die Prämie wird an die bei der Anmeldung angegebenen POS-Anschrift des Partners geliefert, wenn keine andere Option im Bestellprozess angeboten wird.
Bei Beschädigung der Prämien während des Transports gelten die gesetzlichen Mängelhaftungsansprüche. Die Rücksendung einer Sachprämie durch den Partner ist nur im Falle einer vom Partner nachzuweisenden Transportbeschädigung, eines nachweislichen Artikeldefekts oder einer nachweislichen Falschlieferung möglich. Dies bedingt die vorherige schriftliche Kontaktaufnahme des Partners unter support@htcpartner.eu innerhalb von 24 Stunden unter Angabe des Rücksendegrunds sowie die Einverständniserklärung der Agentur zur Rücksendung.
Eine Rücksendung der Prämie wegen Nichtgefallens ist ausgeschlossen. Im Falle einer Rücksendung einer Prämie ist der Partner verpflichtet, die erhaltene Prämie in der Original-Verpackung zurückzusenden. Die Verpackung muss so erfolgen, dass ein neuer oder zusätzlicher Schaden durch den Versand ausgeschlossen werden kann.
Weder HTC noch die beteiligten Agenturen akzeptieren etwaige Haftungsansprüche gleich welcher Art für verloren gegangene, beschädigte, fehlgeleitete oder zu späte Einsendungen.

22. Garantie

Die Garantie wird ab Auslieferungsdatum im Rahmen der in der Produktinformation des Herstellers angegebenen Zeitspanne und Bedingungen übernommen. Nach Ablauf dieser Frist ist die Garantie erloschen. Die Garantieabwicklung erfolgt ausschließlich über das Partner-Portal. Beim Weiterverkauf der Prämie erlischt die Gewährleistungspflicht.

23. Steuerpflicht

Alle Partner sind verantwortlich für jegliche Kosten, Steuern, Abgaben oder Beiträge, die durch die Anmeldung zur Teilnahme und dem Einlösen der Punkte entstehen. Eine Abtretung von Ansprüchen Dritter in Bezug auf eine Prämie an HTC und die beteiligten Agenturen ist unzulässig. Dieser Hinweis stellt keine Steuerberatung dar.

24. Sonstiges

Irrtümer, Druckfehler und Änderungen bleiben vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Angestellte von HTC oder verbundene Unternehmen sowie deren Familienangehörige dürfen nicht am HTC Prämiensystem teilnehmen.
Jegliche Beschwerden in Bezug auf die Teilnahme an dem Prämienprogramm oder dessen Management können an support@htcpartner.eu gerichtet werden.
Weder HTC noch die beteiligten Agenturen haften für technische Schwierigkeiten gleich welcher Art, durch welche die elektronische Kommunikation oder die Teilnahme an dem Prämienprogramm beeinträchtigt werden, es sei denn, es liegt auf Seiten von HTC grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vor.
Alle Partner sind verantwortlich und haftbar für ihre Aktivitäten, einschließlich dem Upload jeglicher Inhalte auf diese Website und der Teilnahme an dem Prämienprogramm. Dazu gehören der Upload eines Virus oder einer sonstigen gefährlichen Komponente, durch welche die Funktionalität einer Computer Software, Hardware oder Telekommunikationsausstattung unterbrochen, zerstört oder eingeschränkt werden könnte; sowie der Upload von Inhalten mit verleumderischem, obszönen oder diffamierendem Inhalt.
HTC behält sich das Recht vor, jederzeit diese Webseite oder das Prämienprogramm, oder Teile davon mit oder ohne vorherige Ankündigung dem Partner gegenüber zu modifizieren oder zeitweilig oder permanent zu unterbrechen. Dem Partner oder einer dritten Partei gegenüber entstehen hierdurch keinerlei Haftungsansprüche.
HTC behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der Geschäftsbedingungen, der angezeigten Informationen, Prämien oder Punktewertungen vorzunehmen, sofern dies notwendig erscheint und der Partner hierdurch nicht in nicht vertretbarer Form benachteiligt wird. Es gilt deutsches Recht. Verantwortlich ist HTC.

25. Salvatorische Klausel

Sofern einzelne Klauseln der bevorstehenden Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine Bestimmung ersetzt, die üblicherweise dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Stand: 14.03.2017